Die Zeit der sportlichen Großveranstaltungen ist auch die Zeit für Sportwetten. Vor allem Fußball begeistert – vorwiegend Männer – Geld auf die Spiele zu setzen und sich – vergleichbar mit einem Orakel – feiern zu lassen, wenn ihre Ergebnisse richtig sind.

Hohe Gewinne sind eher selten

Auch wenn man auf alle Sportarten setzen kann, ist Fußball noch immer eine der beliebtesten Sportarten um sein Geld zu wetten. Doch viele versuchen mit Kombinationswetten das große Geld zu machen und verlieren stetig. Fußball ist eine Sportart, welche nur schwer im Vorhinein durchschaut werden kann. Zwergensiege gegen Favoriten oder schwache Leistungen der favorisierenden Mannschaft sind oft ausschlaggebend, dass mehr Frust als Freude im Wettbüro herrscht.

Grundsätzlich kann man auf alles wetten

Ganz egal, welche Sportwette man abschließt, man kann in der Regel auf alles wetten. Wer gewinnt den Slalom, wer erreicht z.B. das Finale Wimbledon oder wie lautet etwa der deutsche Meister 2013.